cosinus phi consult gmbh
 
       
  Startseite > Turbogruppen > Turbogruppen - Leittechnik... english | deutsch    
           
  Turbogruppen - Leittechnik

Helfen Sie uns, Ihren Bedarf zu präzisieren, damit wir den richtigen Mann für die Unterstützung des geplanten Einsatzes auswählen können.

Bestimmen des Anforderungsprofils für die Montage oder Inbetriebnahme der Leittechnik

Signaleingang/- Ausgang und Verteilung

  • Signalprüfung vom Feld zum/ vom Signalverteiler
  • Signalverteilung auf den Bus
  • Signalaustausch mit Schaltanlagen
  • sonstiges


Programmierung und Bearbeitung des Computer basierenden Leitsystems

  • Benennen des verwendetes Leitsystems (SIEMENS, ABB, ALSTOM, FOXBORO, GE,...etc.), eingesetztes Modell (Siematic, Advant, Symphony, A- Serie, Mark...) und Version
  • Systemingenieur für Installation, Systembetreuung, Datensicherung, etc.
  • Systemingenieur für Hardware- Komponenten wie Projektoren, Drucker, Plotter, etc. sowie fest verdrahtete Einrichtungen (Not- AUS, redundante Anzeigen, Pulttechnik, konventionelle Tastentechnik für Notbetrieb, etc. ..)
  • Anwendungsingenieur für Visualisierung wie Fließbilder, Diagramme, Kurven, etc.
  • Anwendungsingenieur zur Bearbeitung von Schrittprogrammen und Funktionsgruppen
  • Anwendungsingenieur zur Betreuung von Regelkreisen und Optimierung von Systemen
  • Anwendungsingenieur für übergeordnete Regelaufgaben/ Blockregelkonzept, etc.
  • Schnittstellenkoordinator zur Anbindung verschiedener Leitsysteme, Abgleich von Signalprotokollen, Signalaustausch, etc.
  • sonstiges

Lesen Sie weiter: Prozess
     
           
  Nach oben | Kontakt | Impressum | Datenschutz   © 2004-18 Concept-EU GmbH